Auch unter Corona-Bedingungen können wir unser Gemeindeleben gestalten - und Möglichkeiten des Austausch bietet auch das Internet.

  • Gottesdienste

Der Kirchenvorstand hat aufgrund der derzeitig niedrigen Infektionlage eine Anpassung des Gottesdienstplanes beschlossen;

  • An den Sonntagen wird sowohl im Katharina-von-Bora-Haus um 9:30 Uhr als auch in oder an (Außengelände) der Adventskirche um 11 Uhr ein Gottesdienst angeboten. Das gilt erst ab So, den 18. Juli!
  • Einmal im Monat werden wir in beiden Kirchen einen Gottesdienst mit Abendmahl anbieten, solange die Inzidenz unter 50 bleibt. (Die ZOOM-Gottesdienste fallen vorerst aus.)
  • Steigt die 7-Tage-Inzidenz in Kassel über den Wert 200, fallen alle Präsenzveranstaltungen, einschließlich der Präsenz-Gottesdienste, aus.
  • Immer gibt es die Sonntagsgrüße an der Wäscheleine vor dem Katharina-von-Bora-Haus.

Die unterschiedlichen Gottesdienstangebote und Formate finden Sie unter dem Gottesdienstplan.  

  • Konfirmanden
  • Der Konfirmandenunterricht von Pfarrer Hardy Rheineck findet dienstags um 16 Uhr statt.  Vor den Ferien treffen wir uns am Di, den 6. und 13. Juli 16-18 Uhr am Katharina-von-Bora Haus. Siehe konapp oder Pfarrer Rheineck anrufen (23805). Es werden noch neue Konfirmand*innen aufgenommen.
  • Rundbrief
    Pfarrerin Jutta Richter - Schröder versendet auf Wunsch  eine Rundmail mit dem Sonntagsgruß und aktuellen Informationen.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 0561 33686.
  • Kinder & Familien
    Solange noch keine Präsenzgottesdienste möglich sind, gibt es wieder einen „KiGo-to go“ vor dem Katharina-von-Bora-Haus zum Abholen.

    Gemeindeleben
    Unsere Homepage bietet die Möglichkeit, sich auszutauschen. Wir bitten Sie, schreiben Sie uns, was Sie beschäftigt oder stellen Sie ein Angebot in unserer Gemeinde vor.

Hier können sie den aktuellen Gemeindebrief von September bis Oktober einsehen und herunterladen.

Die Goldene Konfirmation wollen wir am 17. Oktober in der Adventskirche feiern.

 Goldene Konfirmation

In den letzten beiden Jahren konnte wegen der Vakanz auf der Pfarrstelle und der Pandemie keine Goldene Konfirmation gefeiert werden. Darum wird es in diesem Jahr einen Gottesdienst für die Konfirmationsjahrgänge der Jahre 1969, 1970 und 1971 geben. Für die 69 und 70 Jahrgänge haben wir noch die Adressen der geplanten Feier im Frühjahr 2020, die dann ausfallen musste. Für den Jahrgang 1971 suchen wir noch Menschen, die damals konfirmiert waren und sich an den Planungen beteiligen möchten. Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Hardy Rheineck (Tel. 0561-23805 oder E-Mail, siehe unter Kontakte).

Erntedank 2021 Plakat 1

 
Kooperation Service Impressum © medio.de