Ziele unserer pädagogischen Arbeit

  • In unserer evangelischen KiTa bieten wir den Kindern die Möglichkeit, den Glauben an Gott als Erfahrung von Geborgenheit, Hoffnung und Hilfe zu erleben und zu entwickeln
  • Wir verstehen uns als Begegnungsort von verschiedenen religionen, entdecken Gemeinsamkeiten und lernen respektvoll mit Unterschieden umzugehen
  • Wir haben uns für eine Kombination aus Stammgruppenarbeit und offener Arbeit entschieden, weil es den Kindern vielfältige Lernerfahrungen ermöglicht
  • Meist ist zu Beginn der Kindergartenzeit für die Kinder die Stammgruppe sehr wichtig, um Sicherheit und Geborgenheit zu erfahren
  • Je selbstbewusster die Kinder werden, umso mehr Spielräume und Spielpartner gewinnen sie
  • Regelmäßig beobachten wir die Kinder und dokumentieren den Alltag und ihre Entwicklung in Portfolios und Lerngeschichten
  • Im Jahr 2007 haben wir ein QM Handbuch erstellt, das wir regelmäßig evaluieren
 
Impressum © medio.de